Mitgliederversammlung 12.04.18, Thema Vereinsvermögen

An den Vorstand H. Gesellchen, H. Simon, H. Streichert. Betreffend Vereinsvermögen verweist die Internetseite www.akademie.de auf die einschlägige Abgabenordnung § 62: Hiernach ist eine Rücklagenbildung für die Wiederbeschaffung von Wirtschaftsgütern (in Zukunft) bis zu 1/3 des Überschusses aus der Vermögensverwaltung statthaft. Notwendig hierzu wäre ein Beschluss der Mitglieder. Auf diesem Weg wäre das Vereinsvermögen derzeit reduzierbar und einsetzbar in folgenden Jahren – als Zwischenlösung unter Anderen. Ich schlage einen entsprechenden Beschluss vor. Leider kann ich heute noch nicht absehen, ob ich selbst an der Versammlung teilnehmen kann. MfG Schmidt Norbert, Kemnath