Suchtipps Google

Geniale Suchtipps für die Suchmaschine Google


Beispiel Stichwort
Erläuterung
Satzzeichen, Umaute, groß/klein Grundsätzliches Satzzeichen werden bei der Suche ignoriert, Umlaute und die Ersatzzeichen AE OE UE sind gleichbedeutend, Groß/Klein ist egal.
name vorname Wortfolgen suchen
klammet man mehrere Suchbegriffe mit Anführungszeichen ” ein, dann müssen sie an der Fundstelle unmittelbar nebeneinander stehen. Beispielsweise könnten auf einer Seite viele Namen und Vornamen stehen. Die gesuchte Kombination aus Name und Vorname findet man erst, wenn man Goolge anweist, diese Wortfolge zu suchen.
“viren und * Platzhalter
Ein Stern steht als Platzhalter für ein ganzes beliebiges Wort in einer Wortfolge
Im Archiv Toter Link
Veweist Google auf ein Suchergebnis, das nicht mehr existiert, dann kann man stattdessen das Archiv in Google aufschlagen, um die Seite zu sehen, wie sie früher ausgesehen hatte.
cache:www.postbauer-heng.de Im Archiv suchen
Als Betreiber einer Homepage können Sie nachsehen, welchen Stand Google von Ihrer Web-Seite gespeichert hat.
hannibal lecter Begriffe ausschließen
Wenn Ihr Suchbegriff in mehreren Zusammenhängen steht, können Sie durch Ausschluss bestimmter Begriffe die Fundstellen reduzieren und unerwünschte Zusammenhänge ausschließen.
In HTML anzeigen virenverseuchte Dateien
Haben Sie Angst, gefundene Dateien aus dem Windowsbereich anzuzeigen, weil diese Viren enthalten können, dann können Sie Google anweisen, die Datei als HTML anzuzeigen. Klicken Sie bei DOC, PDF, XLS, usw. auf die Option: HTML-Version anzeigen
filetype:pdf suchwort bestimmte Dateiformate Sie können nach bestimmten Dateitypen suchen, z. B. XLS, PFD, DOC, VBS usw.
site:www.postbauer-heng.de suchbegriff Nur auf einer Site suchen
Damit durchsuchen Sie nur die genannte Site. Falls ein Anbieter keine lokale Suchmaschine anbietet, können Sie so trotzdem den gesamten Internetauftritt, aber nur diesen, durchsuchen.
link:www.postbauer-heng.de suchbegriff Verlinkte Seiten suchen Findet Seiten, die auf die angegebene URL verweisen. Nützlich vor allem für Webmaster, die wissen wollen, wer auf die eigenen Seiten verweist.
intitle:postbauer-heng
allintitle:begriff1 begriff2
Seitentitel suchen Bei zuvielen Treffern können Sie einschränken, in dem Sie nur Seiten suchen, die den Begriff im Titel (Kopfzeile vom Browser) führen.
inanchor:kapitel2
allinachor:kapitel1 kapitel2
Linknamen suchen Die Ziele auf einer Seite, die per Klick auf einen Link erreicht werden, haben verborgene Namen. Sie können nach diesen Namen suchen.
inurl:neunkirchen
allinurl:neunkirchen am brand
URLs suchen Sie erinnern sich an eine URL, wissen aber nicht mehr die genaue Schreibweise (mit – oder _ oder .) Suchen Sie die Begriffe, die in der URL vorkommen sollen.
Diese Seite übersetzen lassen Fremde Sprachen übersetzen Ist eine Fundstelle nicht auf deutsch, so erscheint der Knopf “Diese Seite übersetzen lassen”. Es kommt natürlich kein gutes Deutsch dabei heraus, aber den Inhalt der Seite können Sie schon rausfinden.
www.google.com/ie
www.google.com/palm
Verkleinerte Darstellung Auf tragbaren Geräten ist der Bildschirm meist sehr klein, insbesondere auf PALMs. Hier finden Sie google in verkleinerten Ausführungen.
www.google.com/en Zensur umgehen Der deutsche Google wird zensiert. Will man den englischen Goolge nutzen, erreicht man ihn, wie links gezeigt.
www.google.com/mac
www.google.com/microsoft.html
www.google.com/linux
Themenbezogenes Suchen Hier finden Sie themenbezogene Suchmaschinen, die ansonsten wie google benutzt werden können.
labs.google.com Künftige Eweiterungen In den Entwicklungslabors von Google werden neue Möglichkeiten getestet. Sie können diese schon heute ausprobieren

zurück zur Übersicht