Jitsi Meeting (Tipp 15)

Features von Jitsi Meet

Jitsi Meet ist ein Teil vom gesamten Open-Source-Softwareprojekt Jitsi. Es ist eine Web-Anwendung, das heißt, dass man keine Programme herunterladen oder sich registrieren muss und somit einer schnellen und spontanen Videokonferenz nichts im Weg steht. Man geht auf die entsprechende Seite, erstellt dort einen Code und schon kann man alle seine Arbeitskollegen oder Freunde einladen. Die Vorteile von Jitsi sind, dass man unendlich viele Teilnehmer in seinen Chat bringen kann – Bandbreite vorausgesetzt; jedoch ist die Zahl der Teilnehmer für Video auf 49 begrenzt. Weitere Features sind zum Beispiel eine End-To-End-Verschlüsselung, die Möglichkeit, seine Bildschirminhalten zu teilen und der Fakt, dass die Videokonferenz im Gegensatz zur kostenlosen Version von Zoom keine Zeitbegrenzung hat. Außerdem ist die Nutzung von Jitsi Meet komplett kostenlos.

Auf dem Desktop-PC unter Windows:

Öffne deinen Lieblingsbrowser und gehe zu meet.jit.si Gib einen frei erfundenen Namen für deinen Konferenzraum ein, z.B. netlifepostbauerheng und lade andere Teilnehmer ein:

Über den Knopf “Mehr Leute einladen” kannst Du den Link für Dein Meeting einfach versenden. Es geht sogar, wenn du telefonisch den Link durchgibst: meet.jit.si/netlifepostbauerheng (als Beispiel)


Auf einem Androidgerät (Smartphone / Tablett-PC) lädt man die App herunter:

Gib hier den von Dir definierten Namen des Konferenzraums ein und schon geht’s los.