Bitte beachtet die Netiquette. Denkt, Euer Chef liest mit!

Dieses Gästebuch gehört Netlife e.V. Postbauer-Heng




 Zurück zur Homepage| Nächste Seite


 Einträge: 64 | Aktuell: 64 - 60Neuer Eintrag
 
64


Name:
G Streichert (gerd.streichert@web.de)
Datum:Di 21 Okt 2014 22:26:18 CEST
Betreff:test
 

test

 
 
63


Name:
Waldo (@Waldo@wald.de)
Datum:Do 27 Sep 2012 12:56:43 CEST
Betreff:Seite
 

Eine Wahnsinnsseite habt ihr euch da aufgebaut . Hut ab !

 
 
62


Name:
Bobby (bottisti@hotmail.com)
Datum:Sa 14 Jul 2012 13:19:31 CEST
Betreff:MtceJbnHVqDgWSD
 

Hallo, Florian,bevor ich mit Erweiterungswfcnschen komme: echt eine super App! Besonders die Nutzung von Offline-Karten finde ich fantastisch!Mir ist beim Aufzeichnen etwas aeglefalfun: wenn GpsMap we4hrend des Aufzeichnens kein Signal hat, wird ein Punkt mit den Koordinaten 0b0N 0b0E erzeugt. Diese Punkte machen eine Bearbeitung des Tracks ziemlich problematisch Kannst Du da vielleicht einen Plausibilite4ts-Check einbauen? Z. B. dcberprfcfung der Distanz zum letzten Punkt und Weglassen, falls die Distanz grf6dfer ist, als x Meter. Diese Distanz kf6nnte man evtl. noch als Parameter einstellen? Die Aufzeichnung eines Punktes per einstellbarem Entfernungstrigger we4re auch noch ein Wunsch, habe ich in einer anderen App gesehen (GpsLogger).Grodfartig fe4nde ich auch, wenn man einen Track laden und anzeigen lassen kf6nnte, so dass man diesem z. B. per Fahrrad einfach folgen kann (haben ja schon die Vorredner gewfcnscht und Du hast das ja auch schon angekfcndigt).Und schliedflich wfcnsche ich mir auch die Drehung der Karte entsprechend der Fortbewegungsrichtung Das erspart einem Nackenstarre, wenn man sich gerade die kommende Abbiegerichtung vorstellen will Aber auch ohne die gewfcnschten Features: ich finde, GpsMap ist die beste App ffcr Fudf- und Fahrradnavigation!Vielen Dank und weiter so!Viele Grfcdfe, Joss

 
 
61


Name:
Streichert Gerd (kassier@netlife-ph.de)
Datum:Do 22 Mär 2012 00:27:47 CET
Betreff:Kiosk am Bahnhof
 

Heute lese ich im Neumarkter Tagblatt, dass im Nebengebäude des Bahnhofs ein Kiosk eingerichtet werden soll und ein Pächter gesucht wird. Dann kommt mehr Leben rund um den Bahnhof, das kann auch für unseren Verein ein Vorteil sein. Internet-Cafe zwar nicht im selben Raum, aber nur wenige Meter auseinander?!

 
 
60


Name:
Gerd Streichert (kassier@netlife-ph.de)
Datum:Sa 04 Feb 2012 17:26:50 CET
Betreff:10-jähriges Jubiläum
 

Hallo Netlifer,
unter Presse habe ich einen Zeitungsartikel zu unserem 10-jährigen Bestehen reingesetzt.
Guckt mal, was da alles steht...
Gruß Gerd

 
 


 Zurück zur Homepage| Nächste Seite